Projekt Spielplatz

Wir freuen uns riesig über die vielen Kinder in unserer Gemeinde und wünschen uns einen neuen Spielplatz.
Gemeinsam wollen wir den ungenutzten Außenbereich neu beleben. In einem ersten Workshop ist schnell klar geworden, dass es neben einer Sitzgelegenheit vorrangig ein Raum zum Spielen und Entdecken für Kinder werden soll.
Nach dem erfolgreichen Abriss des maroden Spielhauses ist nun auf der gut 80 m² großen Fläche hinter dem bestehenden Gemeindegebäude bereits Platz für Neues.

Spielhaus_Abriss

Spielhaus_Abriss_2

 

 

 

 

Inzwischen sind einige großartige Ideen weiterentwickelt worden. Es sind richtige Highlights wie ein Wasserspiel oder eine Kletterwand mit in die Konzepte eingeflossen. Ein Spielhaus, in Form eines Schiffes, ein Sandkasten und eine Schaukel dürfen natürlich nicht fehlen. Weiterführende Informationen zu dem Konzept findest du im Lounge Bereich der Christuskirche.

Übersichtsplan mit Bildern

Modell des Spielplatzes

 

Wir sind zuversichtlich in 2020/21 einen Großteil dieser Vision umsetzen zu können. Das Vorhaben ist in unterschiedliche Module unterteilt, sodass abhängig von den Spendeneingängen im Frühling 2020 entschieden wird, in welchem Umfang die Umsetzung startet.


Stand (14.03.20):

Die ersten Pflastersteine sind hochgenommen und die Terrasse wurde etwas verkleinert, sodass wir Platz geschafft haben für den Spielplatz. Im Moment sieht es so aus, dass die Sitzecke und das Spielhaus mit Sandkiste realisiert werden. Zudem werden wir einen Großteil der Fläche vorbereiten, um zu einem späteren Zeitpunkt weitere Spielgeräte montieren zu können.

Aktueller Übersicht
Übersicht (Vogelperspektive) in grün Grasfläche, in rosa Fallschuttmatten.
Spielplatzfläche (16.02)
Pflasterung gegen Erde für den Rasen ausgetauscht (24.04)

Aktueller Stand (13.08.20):

Die Umsetzung ist im vollen Gange, inzwischen haben sich noch weitere Anpassungen ergeben. So ist das Spielschiff vom Sandkasten getrennt. Die Rasenfläche wurde großzügiger als geplant angelegt und ein weiteres Sitzpodest soll zum Verweilen einladen. Das Spielschiff wird eine Bogenleiter, ein Netz sowie eine steile Kletterwand zum erklimmen haben.

Aktuelle Übersicht
Übersicht (Vogelperspektive) – mit Grasfläche (grün), Sandkasten, Sitzpodest und Spielgerüst
Rasenfläche mit Sandkasten (30.06.20)
Sitzpodest (09.08.20)
Das Spielschiff wird gebaut (04.09.20)

Vielleicht fragst du dich, wie du dich einbringen kannst? Hier einige Ideen:

  • Lasse deiner Kreativität freien Lauf und bringe dich im Planungsteam ein.
  • Sei bei der Umsetzung beteiligt.
  • Fördere die Finanzierung mit einer Spende:
    • Bei Überweisung bitte einfach das Stichwort „Spielplatz“ nutzen.
    • Spendenzusagen, damit frühzeitig Planungssicherheit herrscht.
  • Motiviere andere zu spenden (Firma, Freunde, Nachbarschaft, …)

Ansprechpartner:
Pascal Reiß
Tel.: 0174 / 91 83 849
E-Mail:  Spielplatz(at)christuskirche-ohz.de


„Aber Jesus sprach: Lasset die Kinder und wehret ihnen nicht, zu mir zu kommen; denn solchen gehört das Himmelreich.“ (Mt 19, 14 – LUT)


Spenden
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Osterholz-Scharmbeck
IBAN: DE10241512350018205971
Sparkasse Rotenburg Osterholz
Stichwort: „Spielplatz“

Spendenbescheinigung

Gerne stellen wir Dir eine Spendenbescheinigung aus, bitte gib dafür bei der Überweisung deine vollständige Adresse im Betreff der Überweisung an.

Vielen Dank!

Gottesdienst

Bitte beachten: Ab dem 08.03.2021 wird das Gemeindezentrum für angemeldete Veranstaltungen wieder geöffnet. Gottesdienstbesucher sind ab dem 14.03.2021 wieder zugelassen. Natürlich gelten im Gemeindezentrum unsere Hygienevorschriften, wie Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltung, Abstandsregeln, kein Mitsingen und kein Verzehr von Lebensmitteln. Zur Zeit sind maximal 60 Personen zulässig. Parallel wird der Gottesdienst auch weiterhin online ausgestrahlt. 

11.04.21 10 Uhr Online Gottesdienst
18.04.21 10 Uhr Online Gottesdienst
25.04.21 10 Uhr Online Gottesdienst
Zum Nachhören:
04.04.21 10 Uhr Online Gottesdienst
28.03.21 10 Uhr Online Gottesdienst
21.03.21 10 Uhr Online Gottesdienst

Der Gottesdienst ist grundsätzlich sonntags um 10 Uhr und endet um ca. 11.30 Uhr. Er beinhaltet eine Predigt die man in den Alltag umsetzen kann und auch für Nichtkirchgänger verständlich ist.  Zum Gottesdienst gehört auch moderne Musik (und das Singen in deutscher und englischer Sprache – je nachdem, ob das aktuellen Konzept zum Infektionsschutz dies zulässt). Die Tür steht jedem offen, du bist herzlich willkommen.

Abendmahl

(je nachdem, ob das aktuelle Konzept zum Infektionsschutz dies zulässt)
Einmal im Monat findet ein Abendmahl mit Brot und Traubensaft statt, um des Todes und die Auferstehung Jesu Christi zu gedenken.

Schnacken

(je nachdem, ob das aktuelle Konzept zum Infektionsschutz dies zulässt)
Nach unserem Gottesdienst gibt es immer kostenfreien Kaffee oder Tee und viel Zeit zum Schnacken in unserer Lounge.

Kinder

Die Kinder sind während des Gottesdienst liebevoll betreut und werden spielerisch an die Bibel und ihre Geschichte herangeführt. Anschließend wird bei einem Snack gespielt oder gebastelt.

0-3 jährige Kinder

Im Gemeindehaus gibt es auf der Empore einen Spielbereich, wo die Kleinsten spielen können und die Eltern dennoch den Gottesdienst mit sehen und hören können.

Wir laden dich herzlich zu unseren Gottesdiensten ein,
wir freuen uns immer über zahlreiche Gäste.